Bezirksmeisterschaften 2019

Zum ersten Mal wurden in diesem Jahr die Bezirksmeisterschaften in Dressur und Springen auf unseren Bissendorfer Reitertagen ausgetragen.

In diesem Jahr blieb sogar ein Einzel-Sieg in unserem Verein.

Wir gratulieren Katrin Thomasmeyer und Giselle zur Bezirksmeisterschaft Reiter Dressur!

Außerdem gratulieren wir Anna Thomasmeyer die mit der Mannschaft des Kreisreiterverbandes Osnabrück Stadt Land das Nachwuchschampionat der Bezirksmeisterschaft Dressur für sich entscheiden konnten!

Ab sofort werden keine Turnierergebnisse mehr veröffentlicht! Berichte über Lehrgänge und besondere Ereignisse werden weiterhin hier festgehalten!

Erste Hilfe bei Reitunfällen mit Christoph Geitz

Der Seminartag startete mit einer Begrüßung und Vorstellungsrunde. 
Christoph Geitz referierte über die Vermeidung allgemeiner Gefahren, wie zB das grundsätzliche Tragen eines Helms (Achtung, insbesondere Unfallversicherungen verweigern mittlerweile Zahlungen, wenn kein Helm getragen wurde), nicht mit offenen Schuhen Pferde von der Wiese holen oder das Longen nicht um die Hand/Arm gewickelt sollten. Viele Beispiele wurden durchgesprochen, wodurch ein reger Austausch stattgefunden hat.

Reitunfälle gehören zu den schwereren Unfällen.
Beispiele zum Verhalten beim Reitunfall:
Zuerst die Unfallstelle absichern, das heißt z.B. in der Halle erstmal das Pferd einfangen, damit es überhaupt möglich ist, den Verletzten in Ruhe zu betreuen. Dem Rettungsdienst mitteilen, dass es sich um einen Reitbetrieb handelt, damit die nicht mit vollen Martinshorn ankommen und noch mehr Pferde durchgehen.
So wurden in Theorie und Praxis die erste Hilfe Maßnahmen durchgesprochen und geübt. Dabei mussten insbesondete die „älteren“ Teilnehmer feststellen, dass sich im Laufe der Jahre viel geändert hat.
Alle Teilnehmer haben viel mitgenommen, da Christoph durch seine berufliche Tätigkeit viel aus der Praxis berichten konnte.
Es war ein sehr informativer Tag, der insbesondere durch den Austausch nicht einseitig war.

Vielen Dank an Christoph Geitz für das Referieren über so ein wichtiges Thema!

Voxtrup (Juni 2019)

Anna Thomasmeyer und Raika

 

Dressurreiterprüfiung Kl. A        4. Platz

Dressurwettbewerb                   7. Platz

 

 

Katrin Thomasmeyer mit Giselle

 

Dressurprüfung Kl. M*               4. Platz

Bohmte (Juni 2019)

Katrin Thomasmeyer und Giselle

Dressurprüfung Kl. M*        4. Platz

Westerkappeln (Juni 2019)

Katrin Thomasmeyer mit Giselle

Dressurprüfung Kl. M*          4. Platz

Mettingen (Juni 2019)

Anna Thomasmeyer mit Raika

 

Dressurprüfung Kl. E             9. Platz

Dressurreiterprüfung Kl. A     8. Platz

Melle Oldendorf (Juni 2019)

Anna Thomasmeyer uns Raika

Dressurwettbewerb       7. Platz

Melle Neuenkirchen (Mai 2019)

Anna Thomasmeyer mit Raika

 

Dressurwettbewerb     7. Platz

Lienen (Mai 2019)

Anna Thomasmeyer und Raika

 

Dressurreiterprüfung Kl. E       7. Platz

 

 

Laura Wietschorke mit Relais

 

Dressurreiterprüfung Kl. A        6. Platz

Bissendorf MzR (Mai 2019)

Anna Thomasmeyer mit Raika

 

Dressurreiterprüfung Kl. E       7. Platz

Dressurwettbewerb                  7. Platz

Hagen (April 2019)

Mit ihren Ritten bei den Qualifikationen konnten sich Anna und Kathrin Thomasmeyer für Horses and Dreams 2019 in Hagen aTW jeweils einen Startplatz sichern.

 

Trotz bestimmt großer Aufregung vor großer Kulisse zu reiten, konnten beide ihr Können abrufen und folgende Erfolge feiern:

Kathrin Thomasmeyer mit Giselle

Dressurprüfung Klasse S                            14. Platz
Dressurprüfung Klasse S St Georg Kür      13. Platz
Mit diesen beiden Platzierung wurden Kathrin und Giselle insgesamt 13. von ca 90 Startern der Amateurtour

Anna Thomasmeyer mit Raika

Reiterwettbewerb Qualifikation für das Finale      5. Platz
Reiterwettbewerb Finale                                       16. Platz
Zusätzlich wurde Anna neben ihrem tollen 16. Platz von ca. 500 jungen Teilnehmern im gesamten Sparkassen Cup als jüngste Teilnehmerin geehrt.

Herzlichen Glückwunsch!

Borgloh (April 2019)

Anna Thomasmeyer und Raika

Reiterwettbewerb           1. Platz

Sitzschulung und Dressur mit Heiko Severit (April 2019)

Es ist mal wieder ein Jahr vorbei und wir durften Heiko Severit erneut auf unserer Anlage begrüßen! Wie immer waren die Plätze schnell vergeben und die Vorfreude riesen groß. 
Am ersten Tag wurde der Reiter wieder genau unter die Lupe genommen und mit Hilfe von verschiedenen Übungen zu mehr Beweglichkeit verholfen. Am Sonntag ging es dann tiefer in die Dressurarbeit, sodass jeder Teilnehmer mit neuem Input wieder ein Stückchen weitergekommen ist!
Heiko, wie immer hat es sehr viel Spaß mit die gemacht! Vielen Dank und bis hoffentlich ganz bald!

Bad Essen (April 2019)

Anna Thomasmeyer mit Raika

Dressurwettbewerb        5. Platz

... und mit Relais

Reiterwettbewerb           4. Platz

Hunteburg (März 2019)

Anna Thomasmeyer mit Raika

Reiterwettbewerb          2. Platz
Dressurwettbewerb       7. Platz

Ibbenbüren (März 2019)

Katja Nolte mit Casey H

Punktespringprüfung mit Joker Kl. A             5. Platz

Voxtrup (März 2019)

Anna Thomasmeyer und Relais

Reiterwettbewerb            2. Platz

Bohmte (März 2019)

 

 

Anna Thomasmeyer mit Relais

 

Reiterwettbewerb             1. Platz
Damit hat sich Anna für das Finale bei Horses and Dreams in Hagen aTW qualifiziert. Herzlichen Glückwunsch!

    .... und mit Raika

Reiterwettbewerb Pony       5. Platz
Dressurreiterwettbewerb.    7. Platz


Katja Nolte mit Casey H

Springprüfung Kl. A*             2. Platz

Doppellongenlehrgang mit Jörg Bossmeyer (Februar/ März 2019)

Wieder wurde etwas frischen wind in den Reitalltag am Stockumer Berg gebracht. Dieses Mal mit einer Doppellonge und Jörg Bossmeyer.

Nach einem Thorieabend ging es für die acht Teilnehmer für die vier Praxiseinheiten in die Halle. Nachdem die Doppellonge erst einmal richtig sortiert war, ging es ran an die Basics. Dies konnten alle Teilnehmer sehr gut meistern, sodass nach den vier Einheiten schon viele Figuren und Handwechsel 1A funktionierten.

Nun heißt es alleine, fleißig weiterüben und bei dem Zusatztermin Ende April noch einmal zusammen mit Jörg an den Feinheiten schleifen.


Danke dir Jörg! Vom Longensalat bis hin zur Arbeit an der Doppellonge hast du den Teilnehmern viel beigebracht!

Ankum (Februar 2019)

 

 

Die ersten Glückwünsche in diesem Jahr gehen an....

 

 

 

Katrin Thomasmeyer und Giselle 

 

Dressurprüfung Kl. S** Intermediaire I                         9. Platz

 

Mit dieser Platzierung und weiteren guten Ritten in den Qualifikationsprüfungen qualifizieren die beiden sich für Horses and Dreams 2019 in Hagen aTW. Herzlichen Glückwunsch!

Springlehrgang mit André Rademacher (Februar 2019)

Ein zweites Mal in diesem Winter konnten wir André Rademacher auf unserer Anlage begrüßen.

Dieses Mal für einen interessanten Springlehrgang. Viele neue Ansatzpunkte wurden vermittelt und werden den einen oder anderen Teilnehmer bestimmt noch ein paar Tage zum Nachdenken anregen.

 

Danke André! Wir sehen uns im Sommer!

Körperarbeit mit Lina Peuckert (Januar 2019)

Der erste Lehrgang 2019 beschäftigte sich mit der Craniosakraltherapie am Pferd.

Nach ein paar wertvollen Minuten Theorie im Warmen gingen dann 16 interessierte Teilnehmer,davon auch viele Gäste, in die Halle erstellten zunächst sehr genaue Beobachtungsprotokolle der sechs teilnehmenden Pferde. Danach wurden viele kleine Übungen am Pferd erlernt und ausprobiert. Unter anderem erlernten die Teilnehmer den Umgang mit Balance Pads und Körperbandagen oder das Anbringen von Crosstapes.

Es war ein sehr schöner und interessanter Tag mit Lina Peuckert, der viel Input und Denkanstöße für jeden Teilnehmer mit sich brachte!

 

zu den Fotos

 

Vielen Dank, Lina :)