Orientierungsritt 2013

Wow, was für ein Tag!

Am 29. September 2013 veranstalteten wir den ersten Orientierungsritt im RuF Horsa seid langer Zeit.

Alle waren sofort begeistert und für fast jeden von unserer Anlage war es eine Selbstverständlichkeit am Ritt teilzunehmen.

Die Pferde, die sich gerade verletzungsbeding (o.ä.) eine Pause gönnten schickten ihre Reiter an die zahlreichen Stationen zum Helfen und der Rest stiefelte ab 11.00 Uhr und dann alle 15 Minuten in Teams a zwei Reitern los.

Geschicklichkeitsübungen wurden gemeistert und die Köpfe qualmten bei so mancher Frage.

 

Nicht nur während des Ritts wurde die Sonne mehr als genossen, auch bei dem abschließenden Grillen konnten noch so einige Sonnenstrahlen aufgeschnappt werden.

 

Bei der Siegerehrung wurde es dann noch einmal spannend:

Das Team Lena Grützmacher und Carina Ruhswinkel siegte knapp mit 114 Punkten vor den beiden Teams um Nele Alber + Jenny Broszeit und Katja Nolte + Dorothee Pomp mit jeweils 111.

Alle Teilnehmer erhielten standesgemäß eine Schleife und die Vierbeiner ein Bund Möhren. Zusätzlich freute sich das Siegerteam über einen Ehrenpreis.

 

 

Fazit des Tages: Es gab nur positive Kritik und der Wunsch auf Wiederholung im nächsten Jahr! Was will man mehr?

                    Wir freuen uns, dass alles funktioniert und es den Teilnehmenden Reitern und Helfern gefallen hat !!!

 

Fotos

Melle- Gesmold (September 2013)

Herzlichen Glückwunsch an Lukas Hoffmann zu seinem ersten Platz im A*-Stilspringen mit Stechen.

Gut Waldhof (September 2013)

Wie einmal gehen ein paar Schleifen an Reiter aus unserem Verein:

 

Katja Nolte und Corado holten den 5. Platz im E-Springen.

 

Lukas Hoffmann erreichten den 4. Platz im A-Zweiphasenspringen und den 2. Platz im Mannschaftsspringen der Klasse A.

 

Kim Kleine und Grafina sicherten sich Platz 5 im Dressurreiterwb der Kl. E.

Diana Bad Rothenfelde (August 2013)

 

 

 

Wir gratulieren Katja Nolte und ihrem Corado (siehe Bild) zur goldenen Schleife im E- Springen!

 

Lena Grützmache belegte im gleichen Springen den 11. Platz mit Prinz Wilhelm

Hasbergen (August 2013)

Ein erfolgreiches Wochenende für Lukas Hoffmann und seine Escada:

 

Stilspringen Kl. A*           2. Platz

Springen Kl. A**              1. Platz

125 Jahre Hettich - Spendenübergabe an den Reit- und Fahrverein Horsa Bissendorf e.V.

 

Die Unternehmensgruppe Hettich aus Kirchlengern spendet im Jubiläumsjahr 125000 Euro an soziale Projekte weltweit, in denen sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aktiv engagieren. Jedes Projekt wird mit 1.250 Euro gefördert. Die Firma möchte den Mitarbeitern ihre Anerkennung dafür aussprechen, dass sie ihre Freizeit für verschiedene Tätigkeiten im sozialen Bereich einbringen und dieses Engagement weiter fördern.

 

Yvonne Goldstein vom RuFV Horsa Bissendorf arbeitet bei Hettich in Deutschland im Einkauf. Sie engagiert sich im Reitverein, gibt Springgymnastikstunden für alle Altersklassen, wobei sie dafür gerne einen Trainerschein machen würde, um geschult auf alle Situationen reagieren zu können. Zudem ist sie Schriftführerin im Verein. Sie engagiert sich für das Projekt, weil sie ihre Freizeit fast zu 100 Prozent dem Reitsport widmet. Die Zuammenarbeit mit den Pferden und die daraus resultierende Freude bauen die Reitschüler auf und eben Zufriedenheit und Motivation für die Arbeit und andere Ziele.

 

Der Reit- und Fahrverein Horsa Bissendorf e.v. wurde bereits 1925 gegründet. Die finanziellen Möglichkeiten sind begrenzt. Die Vereinsmitglieder sind immer auf der Suche nach Sponsoren, die beispielsweise bei der Weiter- und Ausbildung und der Anschaffung von neuen Materialien unterstützen. Zudem fehlt es dem Verein an Übungsmaterialien, wie beispielsweise Hindernisstangen und Fachliteratur. Es wird gerade für kleinere Vereine schwierig, die finanzielle Hürde zu überwinden um alle Wünsche zu erfüllen.

 

Am 1. August 2013 überreichte der Hettich Geschäftsführer Eckhard Meier den symbolischen Spendenscheck an die Hettich Mitarbeiterin Yvonne Goldstein und dem RuVF Horsa Bissendorf e.V..

 

Vielen Dank an Yvonne Goldstein für ihr Engagement und der Firma Hettich.

Sommerturnier 2013

 

 

Guter Sport, gutes Wetter, zufriedene Zuschauer. Bei den 61. Bissendorfer Reitertagen am letzten Juli-Wochenende war die wunderschöne Anlage am Stockumer Berg wieder Schauplatz vieler attraktiver Prüfungen. Das Turnier begann am Freitag mit Spring- und

 

Dressurpferdeprüfungen für 4 bis 7jährige Pferde sowie der Dressurreiterprüfung für junge Reiter.

 

Samstag gab es sowohl auf dem Springplatz als auch auf dem Dressurplatz hochkarätigen Sport. In der Dressurprüfung Klasse S Prix St. Georges siegte Dirk Pohlmann vom RuFV St. Georg Georgsmarienhütte auf Terruzzo vor Leonie Richter mit Romanowa und Daniel Booker mit Anastacia vom RV Tangstedt.

 

Wilsmann Entertainment sorgte am Samstagabend für ein abwechselungsreiches Unterhaltungsprogramm. Hochklassige Vorführungen mit iberischen Hengsten sowie Reiterinnen und Reiter in historischen Kostümen kamen bei den Zuschauern auf der voll besetzten Tribüne ebenso gut an, wie die Miniponykür sowie die Springquadrille der Miniponys. Besondere Highlights waren der Auftritt von Hugo Ferreira, dessen Pferd an

 

der Hand Kapriolen zeigte und das Schlussbild mit Kaiserin Sissi in prunkvoller Kutsche begleitet von Reitern und Fußvolk in historischen Kostümen als Jagdgesellschaft mit musikalischer Untermalung durch Perforcebläser.

 

Nach den Schauprogramm sorgte das Teamspringen der Klasse L für reichlich Spaß und Spannung bis Mitternacht. Fünf Teams kämpften um den Sieg. Gewinner war am Ende die Mannschaft „Vier gewinnt“ mit Mark Amelingmeyer, Martina Krone, Svenja Dierker und Matthias Kuhlmann.

 

Höhepunkte am Sonntag waren die Springprüfung der Klasse S* sowie die S-Dressur. Im S-Springen sicherte Guye Goosen auf Chianti Rufina mit einen fehlerfreien Ritt in 39,22 Sekunden den Sieg vor Cameron Hanley vom RuFV Rulle. Beim großen Preis der Gemeinde Bissendorf, einer Dressurprüfung Kl. S Intermediaire I, gewann Leonie Richter vom RuFV Bad Essen auf ihrem Pferd Romanowa vor Marion Wiebusch. Die Reiterin vom RFV Massener Heide belegte mit Frederik und Frederico die Plätze zwei und drei.

 

Vor dem abschließenden Mannschaftsspringen kämpften beim Jack Russel Rennen die kleinen Vierbeiner um die goldene Schleife und sorgten für Stimmung bei den Besuchern.

 

Die Mannschaftsspringprüfung der Klasse A entschied das Quartett vom RFV Ochtrup vor dem Team des RFV Gut Stockum/Natbergen für sich.

Für das leibliche Wohl der Aktiven und Besucher wurde wie immer aufs Beste gesorgt.

 

Der RuFV Horsa, der sich insbesondere bei allen Sponsoren und den vielen fleißigen Helfern bedankt, freut sich schon darauf, dem treuen Bissendorfer Publikum auch im kommenden Jahr wieder spannenden Pferdesport und ein buntes Rahmenprogramm zu

präsentieren.

Horsa (Juli 2013)

Wilfried Wahlers mit Candice:

 

Dressurpferdeprf. Kl. L              4. Platz

 

 

Katja Nolte mit Corado:

 

Springprf. Kl. E                        8. Platz

 

 

Kim Kleine mit Grafina:

 

Dressurreiterwb                        8. Platz

 

 

Lisa-Maria Hoffmann:

 

Springen Kl. A*                       8. Platz

Springen Kl. E                        5. Platz

Mannschaftsspringen Kl. A*     5.Platz

 

 

Lukas Hoffmann:

 

Stilspringen Kl. A*                   5. Platz

Springen Kl. A*                       3. Platz

Mannschaftsspringen Kl. A*     5. Platz

Hollage (Juli 2013)

Lisa- Marie Hoffmann:

 

Ponyspringen Kl. A*             10. Platz

Springen Kl. E                       2. Platz

 

 

Lukas Hoffmann:

 

Zweiphasenspringen Kl. A**    3. PLatz

Voxtrup (Juni 2013)

Erste Schleife für den gerade 6-jährigen Prinz Wilhelm

 

Wir gratulieren Lena Grützmacher und ihrem Willi zum dritten Platz (Wertnote 7.6) im Springreiterwb!

Oldendorf (Juni 2013)

Lisa-Marie Hoffmann mit Lucky Luke WE:

 

E- Stilspringen           8. Platz

 

 

Lukas Hoffmann mit Escada:

 

E-Springen                1. Platz

A**- Springen             4. Platz

Meyer zu Reckendorf (Juni 2013)

Lisa- Marie Hoffmann mit Lucky Luke WE:

Punktespringen Kl. A*        1. Platz
Stilspringen Kl. E               1. Platz
Springen Kl. E                   5. Platz

Reitsportfestival Burg Gretesch (Juni 2013)

Lisa- Marie Hoffmann belegte mit ihrem Pony Lucky Luke WE im E-Springen, Duospringen und im "Gretescher Topmodel der Pferde 2013" jeweils den ersten Platz.

Herzlichen Glückwunsch

Aktionswochenende

Ein schönes Wochenende liegt hinter uns.

 

Alle Lehrgange sind absolviert und jeder konnte neue Sachen mit nach Hause nehmen.

Sogar das Wetter stand auf unserer Seite; nur Samstagabend beim Grillen war es etwas kalt.

Wir hoffen, dass es allen so viel Spaß gemacht hat wie uns, sodass wir auch nächstes Jahr wieder ein Aktionswochenende veranstalten können.

 

Der Erlös des Wochenendes (vom Coaching und freiwilligen Spenden) von 530€ haben wir der Organisation Pferde in Not Osnabrück e.V. gespendet !

 

Fotos folgen in den nächsten Tagen.

Hochzeit

Am 25. Mai 2013 gaben sich Yvonne und Sebastian Goldstein bei strahlendem Sonnenschein im Bissendorfer Standesamt da JA-Wort. Natürlich sattelten wir unsere Pferde und haben die beiden vor dem Standesamt überrascht. Kleine Eindrücke davon findet ihr hier.

An dieser Stelle dem Brautpaar noch einmal alles erdenklich Gute für ihre gemeinsame Zukunft !!!

Rulle

Lisa Marie Hoffmann sicherte sich in zwei E-Springen den ersten Platz und einen siebten Platz im A Stilspringen!

 

Herzlichen Glückwunsch

Ponyevent Hollage (April 2013)

Lisa-Marie Hoffmann mit Lucky Luke:

Springprüfung Kl.A*       8. Platz

Siegerspringen Kl. A**   5. PLatz

 

Mannschaftsspringen der Bezirksverbände Osnabrück (E/A/L)    4. Platz (A-Springen)

Turnier Borgloh (April 2013)

Lisa-Marie Hoffmann mit Lucky Luke:

Springprüfung Kl. E        1. Platz

Stilspringprüfung Kl. E    4. PLatz

Springprüfung Kl. A*       2. Platz

Dressurmannschaft seit langer Zeit mal wieder....

Dressurmannschaft Horsa
Dressurmannschaft Horsa

Am 07. April zeigte sich die neue Horsa- Dressurmannschaft zum ersten Mal auf den Bezirksmeisterschaften für Mannschaftsdressuren in Voxtrup.

Seit Anfang März wurde zwar relativ kurzfristig, dafür aber intensiv trainiert, sodass mit einer schönen, fünfminütigen Kür die Fahrt nach Voxtrup angetreten werden konnte. Mit dem Ziel Horsa in Sachen Mannschaften wieder in die Öffentlichkeit zu bringen, saubere Figuren und auch den jüngeren Pferden neue Umgebungen zu zeigen ging die Mannschaft an den Start. Viel klappte sehr gut, manche Sachen noch nicht. Aber alles in allem waren Reiter, Trainer und Fans mehr als zufrieden, sodass zufriedenen Hauptes mit einem 4. Platz nach Hause gefahren werden konnte.  

 

Die Mannschaft besteht aus:

 

Ann-Kristin Tölle mit Pondo

Kim Kleine mit Grafina

Lena Grützmacher mit Little Star "Lilly"

Carina Ruhswinkel mit Pilar "Paula"

Mannschaftführerin: Yvonne Blessing

 

...und mehreren fleißigen Menschen, die in Sachen Kreativität, Musik etc. ihr Können unter Beweis gestellt haben. Danke dafür!

 

Ein paar Impressionen von diesem Tag befinden sich hier!

 

Lisa-Marie Hoffmann startete für das Team St. Martinus Hagen. Die Mannschaft sicherte sich den zweiten Platz.

Turnier Bohmte (März 2013)

Lisa-Marie Hoffmann und Mara Bergmann als Team "Die Flotten"
Lisa-Marie Hoffmann und Mara Bergmann als Team "Die Flotten"

Lisa-Marie Hoffmann startete beim Reitturnier in Bohmte im März 2013 ein Teamspringen der Kl. A mit ihrem Pony Lucky Luke und ihrem Teammitglied Mara Bergmann aus Venne. Nach zwei tollen Springen konnten die beiden die verdiente goldene Schleife mit nach Hause nehmen.

Außerdem erreichte Lisa-Marie im E-Springen einen dritten Platz und in der Springprüfung Klasse A* den sechsten Platz.

Zu diesem sehr erfolgreichen Turnierwochenende gratulieren wir sehr! 

Turnier Venne (Februar 2013)

Lukas Hoffmann mit Escada
Lukas Hoffmann mit Escada

Lukas Hoffmann mit Escada:

Springprüfung Kl. E                5. Platz

Stilspringprüfung Kl. E            5. Platz

Mannschaftsspringprf. Kl. E    3. PLatz

 

Lisa-Marie Hoffmann mit Lucky Luke:

Springprüfung Kl. E                4. Platz

Stilspringprüfung Kl. E            3. Platz

Mannschaftsspringprf. Kl. E    3. PLatz

Springprüfung Kl. A*               8. Platz

 

Jugendvergleichswettkampf 2013

Am 03. Februar 2013 starteten Lisa-Marie Hoffmann (Pony) und Lukas Hoffmann (Perd) in den jeweiligen Mannschaften des Bezirksverbandes Osnabrück bei der alljährlichen Jugendvergleichswettkampf der Bezirksverbände Weser-Ems in Bramsche-Neuenkirchen. Nach Springen, Dressur und Theorie erlangten beide Mannschaften einen tollen zweiten Platz.

Wir können stolz sein, dass Reiter aus unserem Verein dazu beitragen konnten. Herzlichen Glückwunsch zur silbernen Schleife !